Deep Dive Sessions 2019

The Last Mile of Payment

von Michael M. Sennert

Die Prozesse und die Wertschöpfung vom Checkout bis zum Inkasso sind weniger Kette als (digitaler) Kreislauf. Am konkreten Praxisbeispiel zeigen KSP und Philipp Metzler (CPO @ tink GmbH), wie dieser Kreislauf unter Einbindung von billwerk funktioniert. Zudem tauchen wir ein in erste Erfahrungen und in die Entscheidungskriterien, die zu diesem Konstrukt führten.


Gesicherte Lastschrift – Mythos oder Wahrheit

von Dr. Amran Khalid

Dr. Amran Khalid ist seit September 2018 Partner Manager bei der paydirekt GmbH und ist für die Stabilisierung und Expansion der strategischen Partner verantwortlich. Er verfügt über langjährige internationale Payment Industrie-Erfahrung aus verschiedenen leitenden Positionen in den Bereichen Sales und Business Development unter anderem für First Data, TNS und Global Blue.


Internationaler Zahlungseinzug per Lastschrift am Beispiel von UK, USA und Australien

von Sven März

In diesem Deep Dive stellen wir an konkreten Beispiel den Einzug von Lastschriften außerhalb Deutschlands dar. Welche Anforderungen sollten beachtet werden und welche Vor- und Nachteile gibt es in den unterschiedlichen Regionen.


Strategy

von Felix Krohn

Macro trend: The subscription economy
Characteristics of subscription business models
Subscription Monetization playbook
Segmentation
Offering / packaging
Price model
Price levels
Subscriber Management
Attract
Develop
Retain
Implementation
Conclusions


Key Performance Indicators

von Dennis Burmeister

Für die Steuerung des Subscription Business sind die Key Performance Indicators Monthly Recurring Revenue, Costumer Acquisition Costs, Customer Lifetime Value und Churn entscheidend. Im Deep Dive sollen mit Dennis Burmeister und Eckhard Ortwein (lean-case.com) die Subscription KPIs diskutiert sowie deren Analyse und Ableitung konkreter Maßnahmen erörtert werden. Dabei wird auch auf die konkrete Gewinnung der Subscription KPIs aus einer Subscription Billing Plattform wie Billwerk eingegangen.


Pricing

von Frank Frohmann

1. Digitalisierung: Pricingrelevante Trends (AI, IoT, AR/VR)
2. Überblick: 3-Ebenen-Modell des “Digital Pricing” (Geschäftsmodell, Erlösmodell, Pricing Process)
3. Digitale Geschäftsmodelle
4. Digitale Erlösmodelle
5. Überblick: Der digitalisierte Pricingprozess: 7 C des „Digital Pricing”
6. Schwerpunktthema: Innovative Preismodelle